6 Tore beim Auswärtsspiel in Ostermünchen – Kazim Gökce mit Hattrick für die Uhus !

Zum Auftakt der Rückrunde ging es für den ASV zum Auswärtsspiel nach Ostermünchen, seit der Hinrundenniederlage daheim gegen den SVO (0:2) konnten die Uhus alle 4 Partien erfolgreich gestalten, so dass man vor dem Anpfiff mit 25 Zähler punktgleich mit den Gastgebern auf dem 3. Tabellenplatz stand. Es wurde also eine enge und spannende Partie erwartet, wobei man auf Seiten des ASV mit Fred Schober (Oberschenkelverletzung) und Marinus Grill (Wichtiger Privattermin) auf zwei absolute Führungsspieler verzichten musste. Dafür fanden sich Fabian Kuba und Stephan Wiesböck in der Startaufstellung wieder.

ASV gewinnt gegen Westerndorf nach 0:2 Rückstand fulminant mit 4:2 - Leo, Klaus, Fred und Süle treffen !

Ein echter Kracher erwartete die ca. 250 Zuschauer am Freitag-Abend in Großholzhausen. Mit dem Tabellenführer aus Westerndorf war DIE schier unschlagbare Mannschaft der Stunde (8 Siege in a row) zu Gast. Der ASV hatte mit seinen zwei Siegen in Folge zwar eine kleine Miniserie gestartet, jedoch ging der SV als klarer Favorit in diese Begegnung. Und der Start lief auch gleich nach dem Geschmack der Gäste: Zunächst einmal hatte zwar Holzhausen in Person von Markus Hacke die frühe Führung nach 2 Minuten auf dem Schlappen, sein Schuss aus dem Lauf fand jedoch nur den Fangzaun.

Die Uhus holen sich nach einem Doppelschlag den wichtigen Auswärtsdreier z´Willing !

Spieltag Nr. 12 stand an in der A-Klasse 1 und unsere Reserve wurde zum Tabellennachbarn nach Oabling gschickt. Nur 3 Punkte trennten uns vor diesem Spiel und die galt es aufzuholen!!