ASV-Uhus mal wieder als Early Birds unterwegs – 2 Tore in den ersten 15 Minuten !

Steve Wiesböck - Agiler Außenspieler mit gewissen Vorzügen

Am 24. Spieltag ging es zum Auswärtsspiel nach Kolbermoor, die man in der Rückrunde fulminant mit 3:0 besiegen konnte. An diesem Tag ging es für beide Mannschaften nur mehr um die goldene Ananas, wobei die Holzhauser mehr Hunger auf etwas Fruchtiges hatten. Wie bereits in den vergangenen Spielen legte der ASV in den ersten Spielminuten mächtig los und stellten damit früh die Zeichen auf Sieg.

Von Oldies, Gazellen und Latte Macchiatos - Der Heimsieg des ASV gegen den ASV !

Konrad Antretter (am Ball) konnte endlich mal wieder eine Duftmarke setzen

Die Hoffnung stirbt zuletzt, hieß es am vergangenen Sonntag für die Reserve unseres ASV. Fünf Punkte war der Rückstand auf den ASV Au, der im Heimderby unbedingt verkürzt werden musste , damit man nochmals die Chance hat ohne Relegation aus der Saison zu kommen.

Kazim „K7“ Gökce bringt die Uhus auf die Siegerstraße – Hacke mit dem Schlusspunkt !

Knoten geplatzt - Ayrantag erwischt - Kazim "K7" Gökce

Am 23. Spieltag durfte man an der Sulzbergstraße die Gäste aus Oberbergkirchen begrüßen, die eine sehr weite Anreise auf sich nehmen mussten, um an diesem vernieselten Sonntag Fußball spielen zu können. Nachdem man letzte Woche zwei Punkte gegen Grünthal und den Schiedsrichter verspielte, wollte man heute mal wieder einen souveränen Sieg gegen den abstiegsbedrohten SV einfahren und die starke Form in der Rückrunde bestätigen. (Platz 2 in der Rückrundentabelle mit 19 Punkten aus 10 Spielen und nur 1 Niederlage). Und die Hausherren kamen bärenstark in die Partie…