Am Weltfrauentag führte die Tourengruppe des ASV Grossholzhausen eine Skitour im Spitzingsee auf den Jägerkamp durch.
Bei herrlichem Frühjahrswetter führte Reinhard Hampel die Gruppe vom Taubensteinparkplatz in Richtung Schönfeldhütte weiter zum wilden Fräulein.
Von dort durch eine Senke zum Gipfel. Nach zwei Stunden Aufstieg erreichte die Gruppe den 1.746 m hohen Jägerkamp.
Die Vorfreude auf die Abfahrt war riesen groß, hatte es doch in der Nacht ca. 20 - 30 cm Neuschnee gegeben. Mit einem Juchzer wurde die eine und andere Spur in unverspurte Hänge gezogen.
 
 
 
-wh-